Scorseses HBO-Gangsterserie „Boardwalk Empire“

Alle Fans der aufwendigen und qualitativ hochwertigen Serien des Senders HBO (z.B. „Band of Brothers“, „Rom“, „Die Sopranos“) können sich auf eine neue Gangsterserie freuen. Diese wurde sogar ebenfalls vom „Sopranos“-Autor Terence Winter entwickelt. Produziert wird die Serie neben Mark Wahlberg von keinem Geringeren als Martin Scorsese, der sogar beim Pilotfilm Regie geführt hat. Mit Steve Buscemi ist auch ein bekanntes Gesicht dabei; er verkörpert Enoch Thompson, halb Gangster, halb Politiker im Atlantic City 1920. Weiterlesen

Welche Serien schaut ihr euch nochmal an?

Ich habe gerade das zweite Mal „Sopranos“ hinter mir und beginne nun nochmal mit „Battlestar Galactica“. Ich frage dabei, mache nur ich sowas oder habt ihr auch ein paar Schätze, die ihr mehr als nur einmal schaut? Was bei Filmen geht, muss bei Serien ja nicht schlechter sein. Hierbei unterscheide ich zwischen Serien, die ich im Ganzen oder zumindest staffelweise schaue (zum Beispiel obige) und den anderen Serien, von denen man hier und da mal eine Folge schaut. Sei es im Fernsehen beim Zappen, nebenbei oder gezielt. Hier fallen mir spontan Serien ein wie „Scrubs“, „King of Queens“, „South Park“, „Family Guy“ oder „American Dad“. Hierbei kommt es sicher auch auf den Zusammenhang der einzelnen Folgen an. Aber wie geht ihr da vor?

Die Besten der Besten, Teil 15: Serien-Vorspanne

Letztens hab ich mich mit Bateman über Serienvorspanne unterhalten. Welche man gut, welche man schlecht findet und was einen guten Vorspann eigentlich ausmacht. Reicht einem ein minimalistisches „Lost“ oder soll es dann lieber Tonis Fahrt durch New York bis vor seine Haustür sein? Es gibt Vorspanne, die mal mit mehr und mal mit weniger Liebe aus Szenen der Serie zusammengeschnitten wurden. Teilweise sieht man die Charaktere in einer typischen Szene und danach dann das breite Grinsen des Schauspielers. Weiterlesen

„Die Sopranos“ – Ein Gesamtkunstwerk

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,40 (10 Stimmen)
Loading...

Die Mafiaserie „Die Sopranos“ gilt von Seiten vieler Kritiker als die beste Serie aller Zeiten, sie ist zumindest wirtschaftlich gesehen eine der erfolgreichsten Serien. 21 Emmy-Awards und fünf Golden Globes, sowie etliche andere Preise, teilweise bis zu 18 Millionen Zuschauer und eine Million Gage bekam der Hauptdarsteller James Gandolfini für jede Folge in der sechsten und letzten Staffel. Weiterlesen