„Die Verlegerin“ – Spielberg und die Freiheit der Presse!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (2 Stimmen)
Loading...

Es ist sicher kein Zufall, dass Steven Spielberg zusammen mit den Stars Tom Hanks und Meryl Streep gerade jetzt einen Film in die Kinos bringt, in dem es um den Presseskandal in den 70ern, als die Washington Post und andere Verlage brisantes Material zum Vietnamkrieg in die Finger bekamen und die US-Regierung versuchte, die Veröffentlichung zu verhindern. Wenn auch nicht unbedingt Intelligenz an erster Stelle steht, so zeigt auch dieser Film deutlich die Parallelen zwischen Donald Trump und Richard Nixon, wenn es darum geht, die gegebene Macht zu überschreiten und sich mal eben über alle Grundsätze der Pressefreiheit hinweg zu setzen. „The Post“ ist ein spannender Zeitungsthriller und nicht zuletzt fast schon ein Prequel zu „Die Unbestechlichen“, dem Film über die Watergate Affäre mit Robert Redford und Dustin Hoffman. Bevor Spielbergs nächstes Popcorn-Event „Ready Player One“ in wenigen Wochen in die Kinos kommt, zeigt er noch mal, wie gut er auch „kleine“ Filme in Szene setzen kann. Weiterlesen

„Downsizing“ – Matt Damon wird geschrumpft!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,00 (1 Stimmen)
Loading...

Gerade in den 80ern und 90ern war das Schrumpfen von Leuten in Kultfilmen wie „Die Reise ins Ich“ oder „Liebling, ich habe die Kinder geschrumoft“ sehr beliebt, „Downsizing“ widmet sich jetzt mit einem recht aktuellen Kontext dem Thema. Doch während gerade die Darstellung des Schrumpfprozesses und der Auswirkungen auf die Gesellschaft tatsächlich sehr originell daher kommen, weiß der Film ansonsten nicht so richtig, was er will. So bedient er zum einen natürlich viele Komödienelemente, will aber auf der anderen Seite auch wieder kritisieren und schwankt so schwer nachvollziehbar von lustig über traurig zu belehrend bis zur Endzeitstimmung. Das funktioniert leider nur bedingt, sodass der Film trotz toller Grundidee und ambitionierter Themaktik einen doch nicht so richtig überzeugen kann. Auch Hollywoods „Normalo“ Matt Damon und Christoph Waltz in einer weiteren sleenigen Rolle können das Ruder nicht herum reißen. Vieles im Film ist sehenswert, vieles macht Spaß, anderes regt zum Nachdenken an, aber die Kombination aus allem will leider kein großes Ganzes ergeben. Weiterlesen

„Rescue Dawn“ – Herzog schickt Christian Bale nach Laos!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (1 Stimmen)
Loading...

Werner Herzog dreht anders als andere Regisseure, das merkt man seinen Filmen auch an. Man muss seinen Stil nicht mögen, aber wer Dokumentationen über seine Dreaharbeiten gesehen hat, wird seine Arbeit zu schätzen wissen. Und wer denkt, Werner Herzog hat doch damals mit Klaus Kinski gedreht, gibt’s den noch? Und ob es den noch gibt, sein neuer Film „Rescue Dawn“ ist leider bei uns nur auf DVD erschienen, aber eindeutig ein weiterer Geniestreich des eigenwilligen deutschen Regisseurs. Weiterlesen

„Tropic Thunder“ – Klamauk und Action in Vietnam!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,76 (8 Stimmen)
Loading...

Ben Stiller hatte in den letzten Jahren nicht mehr wirklich an seine großen Erfolge anknüpfen können, daher hat er dieses mal ganz tief in die Trickkiste gegriffen und eine ganz besondere Komödie geschaffen, die in erster Linie durch ihre witzige, originelle Story, ihren abgrundtief schwarzen Humor, die gewaltige Ladung Action und durch die verrückten Darsteller überzeugen kann. Und doch kommt er nicht an Klassiker wie „Zoolander“ oder „Starsky & Hutch“ heran. Weiterlesen

„Across The Universe“ – Ein Beatles-Musical!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,50 (4 Stimmen)
Loading...

across.jpgKomisch, dass man bei ABBA früher auf die Idee kam, aus dem umfangreichen Song-Repertoire ein Musical zu stricken, jetzt hat man sich der Songs der Beatles angenommen. Selbst wenn der Film nicht gerade viel an Story zu bieten hat, die Neuinterpretationen der Songs sind klasse und die tollen Aufnahmen tun ihr weiteres. Natürlich wirkt das manchmal etwas zusammengebastelt, aber die alten Klassiker in neuem Gewand zu hören, macht trotzdem Spaß. Weiterlesen

„American Gangster“ – Denzel, Crowe & Drogen

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,66 (3 Stimmen)
Loading...

americangangster.jpgWas für Kevin Costner gilt, gilt auch für Denzel Washington: Schauspieler, die auf gute Charaktere festgelegt scheinen, können ihre schauspielerische Qualität häufig erst entfalten, wenn sie mal in die Haut eines bösen Charakters schlüpfen. Bei Washington wurde der erste Versuch in „Training Day“ gleich mit einem Oscar belohnt. Nach ein paar Filmen mit Tony Scott hat er dieses Mal mit dessen Bruder Ridley Scott zusammen gearbeitet, und der hat noch seinen Kumpel Russel Crowe ins Boot geholt. Herausgekommen ist eine interessante Verfilmung über den schwarzen Drogenboss Frank Lucas, die auf wahren Tatsachen beruht. Weiterlesen

„100 Jahre“ und andere Dokumentationen

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,50 (4 Stimmen)
Loading...

100-jahre.jpgIch habe mir in den letzten Wochen mal die 17-stündige Dokureihe „100 Jahre“ angesehen und war wirklich begeistert. Die Reihe widmet jedem Jahr des letzten Jahrhunderts zehn Minuten und beleuchtet das interessanteste Thema des Jahres etwas genauer. Hierbei geht es aber nicht nur um die großen Kriege des 20. Jahrhunderts, Themen sind auch der Mondflug, das Kennedy-Attentat, Aids oder Persönlichkeiten wie Gandhi, Charlie Chaplin oder Marylin Monroe. Weiterlesen