„X-Men: Apocalypse“ – Zurück zur Comic-Massenware!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,50 (2 Stimmen)
Loading...

xmenapocalypseNach „X-Men: Erste Entscheidung“ und „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ ist jetzt der dritte Teil des X-Men-Reboots in unseren Kinos angelaufen. Der wieder von Bryan Singer inszenierte Film setzt das neue Storygerüst souverän fort und kann dabei auch gut unterhalten. Doch insgesamt ist man wieder zurück bei Schema F angekommen, die bekanntesten X-Men sind alle wieder mit von der Partie, ein paar sind „noch“ Gegner, aber im Endeffekt alle gegen einen übermächtigen Feind, den es zu besiegen gilt. Das funktioniert zwar, aber es ist eben nicht mehr originell und kann somit weniger überzeugen als die beiden Vorgänger. Weiterlesen

Kurz kritisiert, Vol. 11: Von Grusel, Gaunern und Schwämmen!

Ich habe in den letzten Monaten so viele Filme gesehen, dass ich hier mal wieder paar etwas kürzer abhandeln muss, sie aber nicht unerwähnt lassen will. Die Kurzkritiken umfassen dieses Mal „The Gunman„, „The Gambler„, „Best Exotic Marigold Hotel 2„, „Sinister„, „Die Frau in Schwarz 2„, „X-Men 5 – Zukunft ist Vergangenheit (Rogue Cut)„, „Spongebob Schwammkopf„, „Kidnapping Freddy Heineken„, „Home„, „Paddington„, „Magic In The Moonlight“ und „A Most Wanted Man„. Weiterlesen

Kino 2014 – Wenn heute FlimmerWAHL wäre…

Und wieder können wir auf ein halbes Jahr Kino 2014 zurückblicken, dass schon einiges an Highlights zu bieten hatte. Wie beurteilt ihr das Kinojahr bisher? Wenn heute die FlimmerWAHL losgehen würde, welche Filme wären bei euch die TOPs und welche die FLOPs? Was erwartet ihr von der zweiten Hälfte des Kinojahres? Von welchen Filmen erwartet ihr am meisten? Weiterlesen

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ – Neu trifft Alt!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,25 (4 Stimmen)
Loading...

alllost-g

Fast 15 Jahre ist es her, dass Bryan Singer mit „X-Men“ eine der erfolgreichsten Marvel-Reihen in die Kinos brachte und damit Stars wie Hugh Jackman, Patrick Stewart und Ian McKellen auf immer mit ihren Rollen verknüpfte. Vor drei Jahren kam mit „X-Men: Erste Entscheidung“ die erste Neuverfilmung der Marvel-Helden mit neuen Charakteren auf die Leinwand, bis auf Hugh Jackman, der mit den „Wolverine„-Spin-Offs seinem Charakter weiterhin treu bleibt, schien die Zeit der anderen Stars als X-Men vorbei. Doch „Days of Future Past“ verbindet interessant die alte Trilogie mit der Neuauflage und hat neben einem beachtlichen Staraufgebot auch eine spannende, interessante Handlung zu bieten. Weiterlesen