FlimmerWAHL 2019 – Eure Tops und Flops des Jahres!

Und wieder mal steht das Ergebnis einer FlimmerWAHL fest, dieses Mal mit einem unglaublich engen Ergebnis. So konnte sich “Rocket Man” nur ganz knapp vor “Joker” durchsetzen, und auch “Avengers 4” kam nur gerade so mit aufs Treppchen, allerdings schon mit deutlichem Abstand auf Platz 1 und 2. Bei den Flops war es ähnlich, “Men in Black 4” hat es zwar berechtigt, aber auch mit ganz wenig Abstand zu “Star Wars 9” auf Platz 2 und “Robin Hood” auf dem dritten Rang der 2019er Nieten auf die Top- bzw. Schlussposition geschafft.

Die kompletten TOP 10 und FLOP 10 der FlimmerWAHL 2019 findet ihr hier: Weiterlesen

“Die Eiskönigin 2” – Gelungene Rückkehr von Anna und Elsa!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (5 Stimmen)
Loading...

Als Vater von zwei Töchter kommt man an der “Eiskönigin” natürlich nicht vorbei, doch nachdem der erste Teil es fast an die Spitze meines “Disney-Klassiker-Rankings” geschafft hat, habe ich mich tatsächlich auf die Fortsetzung gefreut. Und die kann man tatsächlich als gelungen betrachten, da die Macher tatsächlich nicht einfach schnell eine billige Fortsetzung zum großen Kassemachen hinterher schickten, sondern tatsächlich sechs Jahre warteten, bis man tatsächlich eine Idee für eine würdige Fortsetzung hatte. So vertraut man zwar auf viele geliebte Grundelemente und schlägt an vielen Stellen den Bogen zum ersten Teil, eröffnet aber gleichzeitig eine völlig neue Welt und bietet den Charakteren ganz neue Möglichkeiten. Die neue Handlung ist witzig, spannend und abwechslungsreich, die neuen Songs gehen gut ins Ohr, auch wenn kein neuer “Lass jetzt los”-Megaohrwurm dabei ist. Für ganz Kleine ist er mitunter schon etwas zu gruselig und spannend, aber er dürfte keinen Fan des ersten Teils enttäuscht aus dem Kino lassen. Weiterlesen

“Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands” – Einfach nur großartig!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,67 (3 Stimmen)
Loading...

Für mich ist “Der dunkle Kristall” schon seit meiner Kindheit ein absolutes Meisterwerk, Jim Henson hatte damals auf großartige Weise gezeigt, dass mit seinen Puppen viel mehr möglich war als “Muppets” oder “Sesamstraße”, vor allem nicht zwingend nur für Kinder. Jetzt hat Netflix fast 40 Jahre später eine Prequelserie herausgebracht und die kann man einfach nur als genial bezeichnen. So hat man sich dazu entschieden, den Stil und auch die Puppen dem Original nachzuempfinden, perfekt mit heutigem CGI verbunden, sodass es sich absolut zugehörig anfühlt. Doch abseits davon, dass der Nostalgiefaktor einzigartig greift, wurde die Fantasiewelt um etliche Welten und Lebewesen erweitert und zudem die recht einfache Geschichte des Films von 1982 um eine so abwechslungsreiche, interessante, immer wieder überraschende und zuletzt mitunter keinesfalls für Kinder geeignete Handlung ergänzt, die einen über die kompletten 10 Folgen in ihren Bann zieht. Weiterlesen

FlimmerRANKING: Die besten Walt Disney Klassiker (Animation / Zeichentrick)

Ich glaube, bei der Masse an Zeichentrick- und Animationsfilmen aus dem Hause Walt Disney, bei denen wohl jeder seine ganz eigenen Lieblinge hat, ist mein Ranking auch sehr individuell, nicht zuletzt durch meine eigene Kindheit und den neuen Disney-Hype meiner kleinen Töchter geprägt. So haben es Anna und Elsa aber trotzdem nicht auf Platz 1 der über 40 Disney-Filme geschafft, die ich im letzten halben Jahr alle wiederholt oder in vielen Fällen sogar zum ersten Mal geschaut habe. Denn auch, wenn man Disney eigentlich nicht mögen will, es gibt viele Kinderfilme des Mäuse-Konzerns, die sind auch für Erwachsene einfach toll! Die Filme von Pixar sind bewusst nicht dabei und bekommen demnächst ihr eigenes FlimmerRANKING. Weiterlesen

Welche Filme und Serien eignen sich für Kleinkinder (2 Jahre bis 5 Jahre)?

Meine beiden Töchter sind inzwischen 2 und fast 6 Jahre alt, aber was schaut ein Filmfan wie ich mit seinen Kindergartenkindern? Ab wann kann man überhaupt mit richtigen Kinderfilmen starten und was verkraftet welches Kind in welchem Alter? Letzten Endes ist das wohl bei jedem Kind anders, trotzdem sollte man sich schon vorab überlegen, wie viel Fernsehen und welche Sendungen dem eigenen Kind gut tun, das gilt ganz speziell für Walt-Disney-Filme, für die ich hier mal ein eigenes FlimmerRANKING durchgeführt habe. Meine Tipps basieren in erster Linie auf den Erfahrungen mit meiner großen Tochter und sind natürlich auch stark durch die Highlights meiner eigenen Kindheit geprägt, es gibt aber sicher noch weitere passende Filme und Serien, die ich nicht aufgeführt habe. Für eine bessere Übersicht habe ich meine Empfehlungen nach Alter sortiert. Weiterlesen

“Star Wars: Die letzten Jedi” – Unvorhersehbarkeit macht noch keinen guten Film

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,75 (12 Stimmen)
Loading...

J.J. Abrams hatte sich mit „Episode 7“ geschickt, aber feige mit einem halben „Episode 4“-Remake aus der Affäre gezogen. Rian Johnsons „Episode 8“ musste nun aber liefern – und er wurde nicht müde zu betonen, dass sein Film ja ach so clever, frisch und unerwartet sei. Doch nach Sichtung des Films muss man feststellen: Der Film macht stellenweise Spaß, liefert tatsächlich kein Nostalgie-Fest ab und traut sich Eigenständigkeit, erfüllt aber sämtliche selbst auferlegte Ziele keinesfalls. Das blutrot als düsterer Mittelteil mit schockierenden Enthüllungen angekündigte Meisterwerk entpuppt sich leider als ambitionierte, aber lückenhaft geschriebene Blockbuster-Massenware, die eine kluge Ausgestaltung der Handlung, Figuren und Mythologie vermissen lässt. Der Film überspielt mit plumpem Slapstick und Effekten, dass er erzählerisch ziemlich planlos herumeiert und wenig zu bieten hat. „Star Wars“ ist zur Disney-Routine geworden – und langweilig. Weiterlesen

Albtraum-Potential: Die TOP 10 der gruseligsten Horrorfilme aller Zeiten!

Nachdem ich fast schon enttäuscht eine Nacht nach dem Kinobesuch vom “Stephen Kings ES”-Remake aufgewacht bin, ohne überhaupt nur Einschlafprobleme und schon gar keine Albträume gehabt zu haben, habe ich mir die Frage gestellt, welche Horrorfilme mich eigentlich am meisten den Schlaf gekostet haben. Es war gar nicht so leicht, die zehn Filme herauszufinden und für mich persönlich in eine Reihenfolge zu bringen, aber hier sind meine zehn größten Albtraumgaranten! Ich bin gespannt auf eure eigenen Alternativen! Sind es die gleichen Filme, eine andere Reihenfolge oder haben euch ganz andere Filme kalt erwischt? Schreibt es uns in einem Kommentar! Weiterlesen

“Game of Thrones” – Was stimmt da nicht in Westeros?

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,50 (2 Stimmen)
Loading...

90% aller Abonnenten vom HBO schauten das Finale der siebten Staffel der Fantasyserie “Game of Thrones”. Neben allen Websites, die auch nur entfernt mit Serien und Filmen zu tun haben, berichten inzwischen wirklich alle großen deutschen Zeitungen online über jede Folge und jedes potentielle Mysterium, um über die Ereignisse, die Intrigen, die Personen und die noch zu lüftenden Geheimnisse zu diskutieren und alles zu analysieren. Denn fast die ganze Welt besteht jetzt aus “Game of Thrones”-Experten. Das kann für die ursprünglichen Fans, die schon vor der Serie die Bücher liebten, mit deren Stil die neuen Staffeln immer weniger zu tun haben, ganz schön nervig sein. Ich gehöre dazu und kann so langsam sogar verstehen, warum man auf die fehlenden Bücher von George R. R. Martin vielleicht ewig warten muss. Weiterlesen