„Unstoppable: Außer Kontrolle“ – Die Bahn kommt!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,00 (1 Stimmen)
Loading...

Wenn Tony Scott einen Film macht, dann ist Denzel Washington der Hauptdarsteller, dessen kann man sich nahezu sicher sein. Und wie in allen anderen Filmen spielt er mal wieder den unscheinbaren, robusten und coolen Held von nebenan, an seine Seite bekommt er zum einen „Star Trek“-Star Chris Pine und dann noch wie schon kürzlich unter Scotts Regie bei „Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3“ eine zu stoppenden Bahn. Wer jetzt hofft, dass auch dieser Film sich wenigstens durch eine künstlerisch interessante Machart und coole Stilelemente auszeichnet, wird unglaublich enttäuscht werden. Ein sehr überschaubarer Plot und blasse Charaktere verwässern den ohnehin schon nicht gerade fesselnden Film. Weiterlesen

„Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3“ – Langweilig!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,75 (4 Stimmen)
Loading...

Tony Scott ist eigentlich immer wieder für kurzweiliges Actionkino gut, sein Lieblingsschauspieler Denzel Washington und John Travolta auch nicht unbedingt schlechte Wahl, aber aus dieser Mischung ein derart langatmiges, absolut unspannendes Filmchen zu machen, ist schon ein Kunststück. Der Film mit dem ewig langen Titel schafft es in keinem Moment, zu fesseln und auch der Dialog-Schlagabtausch zwischen Travolta und Washington will einfach nicht zünden, obwohl die beiden konsequent versuchen, gegen das schlechte Drehbuch an zu spielen. Weiterlesen