Serienvorschau für 2009!

Aktuell befinden sich im US-TV nahezu alle Serien in der Winterpause, doch im Januar geht es nicht nur bei den pausierten Serien weiter, auch Serien wie “Lost”, “24” und “Scrubs” starten mit einer neuen Staffel. Und auch für Deutschland geht es bereits im Januar mit einigen Serien wieder los! Weiterlesen

“Quarantäne” – Wieder ein überflüssiges Remake

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   3,00 (2 Stimmen)
Loading...

Man sollte amerikanische Remakes wirklich boykottieren, da kommt einfach nichts bei raus. “Quarantäne” ist das Remake des spanischen Films [REC], der bei uns dieses Jahr im Mai in den Kinos lief. Und wie die Amis halt so sind, musste man auch hier dem großartigen Film eine eigene Version nachschicken. Würde man das Original nicht kennen, wäre man sicher begeistert von der Machart und der Filmidee, aber da auch dieser Film fast in jeder Einstellung nur eine Kopie ist, verdient er diese Anerkennung einfach nicht. Weiterlesen

“Dexter” – Der sympathische Serienmörder

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,53 (17 Stimmen)
Loading...

Ich kann mich absolut nicht für Serien wie “C.S.I.” oder andere Cop-Serien begeistern, daher war ich mir bei “Dexter” auch nicht sicher, ob die Serie etwas für mich sein würde. Aber die Idee reizte mich dann doch irgendwie und “Dexter” hat mit anderen Cop-Serien wirklich nicht viel gemeinsam. Was die Serie allerdings hat, ist ein großartiger Hauptdarsteller, wohl einer der interessantesten Anti-Helden der aktuellen Serienwelt. “Dexter” ist unglaublich unterhaltsam, aber auch sehr, sehr böse. Weiterlesen

Die Top 10 Serien und Filme 2007

Das American Film Institute (AFI) hat sich die Frage gestellt, welche Serien und Filme im Jahr 2007 die erfolgreichsten bzw. einflussreichsten waren. Diese Top Ten wird jedes Jahr seit 2001 herausgebracht um die besonders guten und erfolgreichen Serien und Filme der USA vorzustellen und zu küren. Selbst gesetztes Ziel der Organisation ist die Förderung der Filmkunst. Dazu gehören neben der Vermittlung von Mentorenschaften in den technischen Filmbereichen auch die jährliche Verleihung eines Lebenswerk-Preises seit 1973. Weiterlesen