„Lady Bird“ – Saoirse Ronan will erwachsen werden

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,00 (2 Stimmen)
Loading...

Dieser gelungene Coming-Of-Age-Film wäre vermutlich an mir vorbeigegangen, wäre der Film aufgrund seiner rekordverdächtigen Anzahl positiver Kritiken nicht überall erwähnt worden. Die dadurch ungünstigerweise geschürte Erwartungshaltung kann „Lady Bird“ zwar nicht erfüllen, jedoch ist Regisseurin Greta Gerwig ein wirklicher toller Film übers Erwachsenwerden gelungen, der sich amüsant, emotional und intelligent sehr vielen Aspekten einer jungen Frau widmet, die aufgrund der konservativen Erziehung, der schweren Beziehung zu ihrer Mutter, den Problemen mit der ersten Liebe, der Konfrontation mit Homosexualität und entsprechender Diskriminierung und nicht zuletzt der schlechten finanziellen Situation ihrer Familie ihren eigenen Widerstand gegen die Einschränkungen ihrer Welt immer weiter auslebt und von einer illusorischen Vorstellung einer besseren Welt in der großen Stadt angetrieben wird. Hauptdarstellerin Saoirse Ronan und „Roseanne“-Star Laurie Metcalf in der Rolle ihrer Mutter waren zudem völlig berechtigt bei den Oscars für ihre Leistungen nominiert, sie bringen den Mutter-Tochter-Konflikt wirklich realistisch und abwechslungsreich auf die Leinwand. Leider ging der Film bei den Oscars leer aus, trotz weiterer Nominierungen für Regie, Drehbuch und bester Film. Weiterlesen

„Margos Spuren“ – Toller Film über Liebe und Freundschaft

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,25 (4 Stimmen)
Loading...

Nachdem schon die Verfilmung von John Greens Buch „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ gut funktioniert hatte, hat mich sich nun auch seines Romans „Margos Spuren“ angenommen und auch diese Adaption kommt witzig, gefühlvoll und originell daher, was nicht zuletzt an den tollen Jungschauspielern liegt, wobei ich persönlich kein Fan von Model Cara Delevingne bin, deren leicht arrogante Art aber hier doch ganz gut zu Margos Charakter passt. Schön, dass es in letzter Zeit so viele Jugendfilme über das Erwachsenwerden gibt, die nicht nach Schema F laufen. Weiterlesen

„Napoleon Dynamite“ als animierte TV-Serie?

napoleonEs gibt Filme, die sind so seltsam, dass man einen Moment braucht, um sie vollkommen in ihrer Großartigkeit zu begreifen. „Napoleon Dynamite“, eine Low-Budget-Produktion über einen Highschool-Versager aus dem Jahr 2004 ist bis heute noch ein absoluter Geheimtipp. Wer mal Lust auf ganz großes Kino hat und sich humormäßig auf neue Wege begeben will, der sollte hier unbedingt mal reinschauen! Jetzt plant man eine animerte TV-Serie über den liebenswerten Loser. Da auch die Macher und die Darsteller des Films mit Hauptdarsteller Jon Heder wieder dabei wären, kann ich mir vorstellen, dass das echt was werden könnte.

Quelle: www.serienjunkies.de

„High School Musical 4“ in Planung!

Ich könnte nicht mal mehr genau sagen, warum TOM und ich uns die drei Teile der aktuellen Teenager-Supertoll-Reihe „High School Musical“ reingezogen haben, aber es war wirklich eine sehr lustige Erfahrung. Ok, die Filme waren wohl eher unfreiwillig komisch, aber ich bin schon froh, heute nicht mehr im Teenageralter zu sein. Jetzt scheint sogar ein vierter Teil geplant zu sein. Weiterlesen