Promovideo zu „Alien: Covenant“ setzt „Prometheus“-Geschichte fort

„Alien: Covenant“ scheint eher ein „Alien“-Rebbot zu werden als eine „Prometheus“-Fortsetzung, aber mittlerweile sind viele Hinweise auf das Schicksal von David und Elizabeth aufgetaucht. Nun wurde ein cooles, kurzes Video veröffentlicht, dass eine Brücke zwischen den beiden Filmen darstellt und vermutlich höchstens in einer Rückblende im fertigen Film sein wird, oder wie schon viele der gelungenen Promo-Videos zu „Prometheus“ gar nicht. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„The Man in the High Castle“ – Interessante Dystopie in Serie!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Was wäre, wenn die Nazis und die Japaner den Zweiten Weltkrieg gewonnen und die USA unter sich aufgeteilt hätten? Diese u.a. von Ridley Scott produzierte Serie, basierend auf einem Roman von Philip K. Dick, der schon die Romane zu „Blade Runner“, „Total Recall“ oder „Minority Report“ schrieb, spielt in einem fiktiven 1962, in dem das die Realität ist. Ein interessantes Szenario, das schon alleine genug Potential für interessante Handlungsansätze bietet. Die erste Staffel kann einen definitiv ködern, in der zweiten Staffel muss aber mehr kommen. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Golden Globe Awards 2016 – Die Gewinner!

Wie jedes Jahr sind als Vorboten der Oscars wieder die Golden Globes verliehen worden. Großer Gewinner ist „The Revenant“, der nicht nur als bestes Drama, sondern auch mit Regisseur Alejandro G. Iñárritu und Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio punkten konnte. Als beste Komödie und mit Hauptdarsteller Matt Damon konnte auch „Der Marsianer“ zwei wichtige Auszeichnungen abgreifen. Auch Jennifer Lawrence, Brie Larson, Kate Winslet und Sylvester Stallone konnten sich als beste Haupt- und Nebendarsteller gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Hier eine Übersicht aller Gewinner aus den Bereichen Kino und Fernsehen: Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Der Marsianer“ – Entspannter Überlebenskampf

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,75 Sterne (4 Stimmen)
Loading ... Loading ...

„Der Marsianer“ wird von einigen als unterhaltsamster Film von Ridley Scott seit Jahren betitelt, und irgendwie ist das nicht ganz verkehrt. Obwohl der Film stark daran leidet, nach „Interstellar“ und „Gravity“ in die Kinos zu kommen, sodass viele inhaltliche und visuelle Elemente dem Zuschauer erst kürzlich im Kino begegnet sind, hebt er sich durch seine lockere, sich nicht ganz ernst nehmende Grundhaltung ab, die im Space-Survival-Genre recht rar ist, und bietet solide Unterhaltung zu schönen Bildern von orangefarbenen Marslandschaften. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Fortsetzung „Prometheus 2“ kommt in die Gänge

strain

In letzter Zeit hat man immer mehr Informationen zu „Prometheus 2“ bekommen. Der Drehstart ist im Januar 2016; der Titel „Prometheus 2: Hell on Earth“ und die Behauptung, der Hauptspielort sei die Erde und nicht der Planet der Ingenieure, war aber wohl eine Falschmeldung. Noomi Rapace, Michael Fassbender und angeblich auch Rik Barnett sind dabei, eine entscheidende Rolle spielen wohl eine neue Alien-Rasse (keine Xenomorphs sollen im Film vorkommen!) und mehrere David-Androiden: Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Harrison Ford in „Blade Runner 2“

Harrison Ford wurde nun offiziell für „Blade Runner 2“ bestätigt. Ridley Scott wird bei seinem Traumprojekt nicht selbst Regie führen, sondern momentan ist Denis Villeneuve („Enemy“, „Prisoners“) ein heißer Kandidat für die Inszenierung der Fortsetzung des Kultfilms. „Blade Runner 2“ soll einige Jahrzehnte nach dem ersten Teil angesiedelt sein. Im Sommer 2016 sollen dann die Dreharbeiten beginnen.

Einen Kommentar schreiben

„Exodus – Götter und Könige“ – Christian Bale ist Moses!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Warum berühmte Regisseure aktuell Lust auf Verfilmungen von Geschichten aus der Bibel haben, erschließt sich mir nicht wirklich. Und auch nach Darren Aronofskys „Noah“ kann auch Ridley Scotts „Exodus“ absolut nicht überzeugen. Zum einen versucht er ebenfalls wenig erfolgreich, die antiquierte Handlung in einen zeitgemäßen Actionfilm zu verwandeln und auch hier ist nicht klar, welche Zielgruppe eigentlich angesprochen werden soll, wendet er sich doch nicht vorrangig an Gläubige, weicht aber nicht genug von der Vorlage ab, um Atheisten überzeugen zu können. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Neuer Bibelfilm-Boom?

Nun ist ein Trailer für Ridley Scotts Moses-Film „Exodus: Gods and Kings“ mit Christian Bale, Joel Edgerton, John Turturro und einigen anderen Bekannten erschienen. Nach „Noah“ von Darren Aronofsky steht also der nächste Hollywood-Bibel-Blockbuster eines Star-Regisseurs in den Startlöchern. Ridley Scott kündigte auch gleich an, als nächsten Film mit König „David“ weiteren Bibelstoff zu verfilmen. Und auch trotz des schon erschienenen „Son of God“ kommt mit „Zealot“ noch eine Jesus-Chronik von David Heyman und James Schamus. Also ein neuer Bibelfilm-Boom? Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Kurz kritisiert, Vol. 7: Von Dinos und großen Persönlichkeiten

paureview4Und wieder kommen hier ein paar kurze Rezensionen, größtenteils zu Filmen aus dem letzten Jahr, die ich erst jetzt gesehen habe. Dieses Mal dabei sind „Dinosaurier 3D – Im Reich der Giganten„, „König von Deutschland„, „Die Eiskönigin„, „Hyde Park am Hudson„, „The Counselor„, „Oldboy“ und „Holy Flying Circus„. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Prometheus – Dunkle Zeichen“ – Bildgewaltiger Blödsinn!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,65 Sterne (7 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn Filme zu sehr gehypt werden, ist die Erwartungshaltung natürlich entsprechend groß. Wenn Ridley Scott dahinter steckt und der Film gleichzeitig als Prequel zur kultigen „Alien“-Saga angepriesen wird, erwartet man ein düsteren Science-Fiction-Film mit viel Horror, Spannung und Action. „Prometheus“ hingegen bietet zwar einerseits beeindruckende 3D-Aufnahmen, aber auf der anderen Seite aber eine widersprüchliche, unsinnige Geschichte über die Suche nach göttlichen Schöpferwesen, eine Ladung unsympathischer Charaktere, keine originellen Monster und vor allem keine wirkliche Spannung. Scott versucht mit einer kontroversen Grundthematik zu punkten, verkennt aber, dass diese auch sinnvoll fortgeführt werden sollte und man schon mit etwas mehr Horror um die Ecke kommen muss, um sich bei den „Alien“-Filmen einreihen zu dürfen. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Robin Hood“ – Schlachtengetümmel statt Pfeil und Bogen!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (7 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Ridley Scott dreht mit Russel Crowe, da gibt es dann wieder einen unfreiwilligen Helden und Schlachten und epische Bilder und all den Kram, den man jetzt schon tausendmal gesehen hat. Aber irgendwie geht es hier wohl auch um Robin Hood, ab und zu erkennt man mal ein paar Elemente. Keine Ahnung, ob man sich hier mehr als bei anderen Verfilmungen auf die ursprüngliche Legende konzentriert und irgendwie ist es ja auch nur ein Prequel zu der typischen Geschichte des Rächers der Witwen und Waisen, aber das kommt so langweilig typisch Scott/Crowe-mäßig daher, dass wirklich jeder das Geld fürs Kino sparen sollte. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Kino 2010: Eine kleine Vorschau auf die Highlights!

vorschau

Die Wahl für das Kinojahr 2009 ist fast vorbei, ein neues Kinojahr kann beginnen. Und das Kinoprogramm für 2010 hat einige Kracher auf Lager! Ausnahmsweise haben wir es mal nicht nur mit Fortsetzungen, Remakes und Comicverfilmungen zu tun, das Kino bietet 2010 viel Neues und viele Stars in ungewöhnlichen Rollen! Weiterlesen »

10 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

1 2 »