„Santa Clarita Diet“ – Drew Barrymore als Zombie

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   3,00 Sterne (1 Stimmen) Loading ... Loading ...

Mit „Santa Clarita Diet“ ist jetzt noch eine herrlich absurde Serie neu in diesem Jahr gestartet, die neben den grandiosen Hauptdarstellern Drew Barrymore und Timothy Olyphant auch eine wirklich verrückte Handlung am Start hat und dem Zombie-Genre eine amüsante neue Note verpasst. Wenn eine brave Hausfrau plötzlich eine Untote ist, die neben ihrer Gier nach Menschenfleisch noch ihr Familienleben in den Griff zu bekommen versucht, ist das hier genauso blutig wie lustig. Hier kommen Fans von bitterbösem schwarzem Humor genause auf ihre Kosten wie Splatterfans und die Anhänger von Barrymore-Komödien. Geht nicht? Doch!

santaclaritadiet

Sheila und ihr Mann Joel sind langweilige Immobilienmakler in einem Vorort von Los Angeles, bis Sheila plötzlich nach einem sehr unappetitlichen Zwischenfall plötzlich tot ist, aber doch weiterlebt. Dieser seltsame Zustand wird erst zum Problem, als Sheilas Zombiedasein ungeahnte Energien bei ihr freisetzt und leider auch die Gier nach Menschenfleisch. So sehen sich sie und ihr Mann nicht nur mit den Pubertätsproblemen ihrer Tochter Abby ausgesetzt, sondern auch der Frage, woher sie das nächste Essen für Mami herbekommen.

Man erkennt bei dieser Serie sehr schnell, ob sie einem gefällt oder nicht. Aber wenn man auf den abgedrehten Humor kann, dann macht sie richtig Spaß. Barrymore und Olyphant harmonieren großartig und tragen die Serie, aber auch Liv Hewson als Tochter Abby und Skyler Gisondo als der verklemmte Nachbarsjunge Eric, der der Familie mit seinem Nerdwissen immer wieder aus der Patsche hilft, sind hervorragend besetzt.

Zombies mal anders, als nette Hausfrau von nebenan, die nicht sofort zum Monster mutiert, aber eben doch nicht mehr die gleichen Vorlieben hat. Das bietet Raum für jede Menge herrlich absurde Situationskomik und viel blutige Splattereinlagen. Eine herrliche Horrorkomödie in Serie, die aber nicht endlos funktionieren dürfte, aber noch genug Potential für eine zweite Staffel hat.

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.