„Ralph reichts 2: Chaos im Netz“ – Amüsanter Ausflug ins Internet!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,00 (1 Stimmen)
Loading...

Für mich war „Ralph reichts“ damals einer der ersten wirklich gelungenen Animationsfilme aus dem Hause Disney, der nicht mehr von Pixar stammte. Nach der immer noch tollen Mischung aus Anspielungen an die Computerspielwelt, witzigen Gags und trotzdem viel Gefühl, war ich echt gespannt auf den zweiten Teil. Dieses kann leider nicht komplett das Feeling vom Erstling wieder aufleben lassen, bietet aber die wohl verrückteste Interpretation davon, wie es im Internet aussehen könnte. Die unzählbaren Anspielungen auf eBay, Amazon, Google, das Darknet und zahlreiche andere Internetphänomene kann man vermutlich nicht mal nach mehrmaligem Anschauen entdecken. „Ralph reichts 2“ setzt bei allem einen drauf, das ist manchmal vielleicht etwas zu viel, wird aber trotzdem jeden begeistern, der den ersten Teil auch schon mochte. Und während es im ersten Teil vorrangig nur um Insiderwissen rund um Spiele ging, hat hier natürlich jeder Zuschauer seine ganz eigenen „Aha“-Momente! Ach ja, natürlich geht es auch hier wieder um Freundschaft, in diesen Momenten geht der Film neben all seinen absurden Ideen auch wieder ans Herz. Weiterlesen

„Die Monster Uni“ – Nettes Prequel!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (6 Stimmen)
Loading...

Vermutlich ist „Die Monster AG“ eins der größten Meisterwerke von Pixar, entsprechend war es kaum möglich, den Erstling zu toppen. Trotzdem ist das Prequel in Ordnung und hat so seine Momente, wenn es auch in keiner Form mit dem ersten Teil mithalten kann, da reichen ein paar lustige Gags dann eben doch nicht aus. Trotzdem können sich Fans auch hier ins Kino trauen, der Film ist lustig und kurzweilig und erzählt eine nette Vorgeschichte darüber, wie Mike und Sulley zu Freunden und dann zu Schreckern wurden. Leider wieder nicht das seit Jahren erwartete neue Highlight aus dem Hause Pixar. Weiterlesen

„Ralph reichts“ – Knuffiger Videospiel-Animationsfilm!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,67 (3 Stimmen)
Loading...

Animationsfilme gibt es wie Sand am Meer, doch immer mal wieder gibt es ein paar Geniestreiche, die sich dank einer guten Grundidee und einer gelungenen Umsetzung von der Masse abheben, in diesem Jahr ist das „Ralph reichts“. Seit Disney Pixar aufgekauft hat, verbessern sich Disneys Animationsfilme, während Pixar immer mehr ins Mittelmaß absteigt. Die Idee der Spielekonsolenwelt hätte auch von Pixar und nicht dem Mutterkonzern kommen können, der jetzt die Lorbeeren ernten kann. “Ralph reichts” erfindet das Rad nicht neu, kann aber mit der originellen Story punkten, die vor allem für das jüngere Publikum eine schöne Mischung aus Spannung und Humor bietet, und dabei dabei, untypisch für Disney, auf übermäßigen Kitsch und vor allem auf Gesang verzichtet! Weiterlesen