Pflichtfilme, Teil 7: Drama

pflicht_drama.jpg

Oha, hier wird es ja wieder einige Diskussionen geben! Viele Filme, die wir in die Kategorie „Drama“ einsortiert haben, passen sicher auch noch in eine andere Kategorie. Aber fehlt euch hier noch etwas?

  • A Beautiful Mind
  • American Beauty
  • American History X
  • Aviator
  • Boogie Nights
  • Catch Me If You Can
  • Children of Men
  • Citizen Kane
  • Club der toten Dichter, Der
  • Dogville
  • Donnie Darko
  • Ed Wood
  • Einer flog über das Kuckucksnest
  • Forrest Gump
  • Gandhi
  • Gilbert Grape
  • Falling Down
  • John F. Kennedy – Tatort Dallas
  • Leben der Anderen, Das
  • Mad City
  • Memento
  • Million Dollar Baby
  • Millionenspiel, Das
  • Old Boy
  • Outsiders, The
  • Parfum, Das
  • Pate I, Der
  • Pate II, Der
  • Philadelphia
  • Rain Man
  • Requiem For A Dream
  • Rocky
  • Sleepers
  • Stand By Me
  • Studio 54
  • Totmacher, Der
  • Training Day
  • Trainspotting
  • Truman-Show, Die
  • Vergiss mein nicht
  • Verurteilten, Die
  • Welle, Die
  • Wag The Dog
  • Walk The Line

Verwandte Artikel

8 Kommentare

  1. Mir würden noch Filme wie LA Crash, 187, A dangerous mind oder kids in den sinn kommen *g* zählen die auch zu dramen? die fand ich schon recht prägend ^^

  2. „L.A. Crash“ fand ich persönlich nicht gut genug, dass jeder den mal gesehen haben müsste, die anderen Filme habe ich nie gesehen, kann ich also nicht beurteilen. Vielleicht die anderen?

  3. Bis auf „187“, den ich nicht gesehen habe fallen bei mir alle auch in die Kategorie: Guter Film, aber muss man nicht gesehen haben.

  4. Man, ihr seid auch echt Helden. „Das Experiment“ steht doch schon unter „Thriller“, selbstverständlich haben wir das nicht vergessen. Und bei „21 Gramm“ könnte man überlegen, der war ziemlich klasse, soweit ich mich erinnern kann…

  5. *hust* ich gebe zu, dass Pau mit seiner Meinung die Sache komplett in einem Post zu veröffentlich wohl recht hatte :( aber irgendwie wäre dass dann eine 3m lange Seite geworden… glaube ich. Das Aufteilen geht auf meine Kappe…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.