„Robin Hood“ – Ganz klar kein Treffer ins Schwarze!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   2,67 (3 Stimmen)
Loading...

Für mich gibt es eigentlich nur zwei echte „Robin Hood“-Filme, die Version von Disney aus meiner Kindheit und „Robin Hood – König der Diebe“ mit Kevin Costner. Da die letzte und auch nicht gerade gelungene Kinoversion von Ridley Scott mit Russell Crowe auch schon wieder fast ein Jahrzehnt zurück ist, war die Zeit wohl wieder reif für einen weiteren Versuch. Doch wie schon zuletzt „King Arthur“ gelingt eine Wiederbelebung nicht unbedingt, wenn man vorrangig auf wilde Action und geplant coole Sprüche setzt. Taron Egerton kann nicht gegen die langweilige Interpretation des Bogenschützen anspielen und auch Jamie Foxx überzeugt nur bedingt als Little John. Ben Mendelsohn hat als Sheriff von Nottingham noch die besten Momente, und über das maue Spiel von Eve Hewson als Marian müssen wir gar nicht reden. Alles ersäuft in einer Geschichte, die man schon auswendig kennt, aber noch nie so langweilig adaptiert und einer Fülle an nervigen Actionszenen, die mitunter so schnell geschnitten sind, dass man nicht mal richtig erkennt, was eigentlich passiert. Da einem das aber schnell sowieso egal ist, auch nicht weiter schlimm. Hoffen wir mal, dass niemand die Drohung wahr macht, dass dieser Murks nur der Anfang eines ganzen Franchises sein soll. Weiterlesen

„Baby Driver“ – Schnell, spannend und unterhaltsam!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,50 (2 Stimmen)
Loading...

Edgar Wright ist bisher in erster Linie für rasante Komödien wie „Shaun of the Dead“, „Hot Fuzz“, „The World’s End“ oder „Scott Pilgrim“ bekannt gewesen, sein neuer Gaunerfilm „Baby Driver“ kommt zwar etwas ernster, dafür aber noch rasanter daher. Die Verfolgungsjagden sind das eine, was aber auch hier wieder bestens funktioniert, sind die leicht überzeichneten Charaktere. Hauptdarsteller Ansel Elgort kann hier zwar überzeugen, muss aber den Kürzeren ziehen bei einem fiesen Kevin Spacey und einem wirklich durchgeknallten Jamie Foxx. Doch auch Lily James, Jon Bernthal, Eiza Gonzalez und Jon Hamm machen ihre Sache gut. „Baby Driver“ verknüpft gekonnt bekannte Elemente aus Auto- und Gaunerfilmen zu einem abgedrehten Actionfilm, der trotz seines bitteren Untertons natürlich auch den ein oder anderen Moment zum Schmunzeln bietet. Weiterlesen

„The Amazing Spider-Man 2“ – Zweite Runde gelungen!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (2 Stimmen)
Loading...

Es ist viel los in der Welt der Comicverfilmungen, nachdem die Neuauflage von „The Amazing Spider-Man“ durchaus aus gelungener Neustart bezeichnet werden konnte, ist Andrew Garfield jetzt ein zweites Mal als Spinnenmann unterwegs. Und auch „Rise of Electro“ ist buntes Popcorn-Kino, das zu unterhalten versteht und Lust auf mehr macht, allerdings im Vergleich zum ersten Teil vielleicht schon etwas zu action- und effektlastig. Neben Sally Field und Emma Stone erweitern Stars wie Jamie Foxx und Paul Giamatti den Cast der Reihe. Und wem im ersten Teil die Osborn/Goblin-Geschichte fehlte, damit geht’s auch hier jetzt los. Weiterlesen

„Django Unchained“ – Tarantinos saucooler Western!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,57 (7 Stimmen)
Loading...

Viel Zeit ist seit „Inglourious Basterds“ vergangen, jetzt ist endlich Quentin Tarantinos neuer Film in den Kinos, ein Spaghettiwestern in den Südstaaten von Amerika zu Zeiten der Sklaverei. Wie zu erwarten beginnt schon nach kurzer Zeit ein brutales, blutiges Epos mit tiefschwarzem Humor, optisch und schauspielerisch so cool in Szene gesetzt, wie es eben nur Tarantino kann. Jamie Foxx spielt Django wirklich großartig, auch Leonardo DiCaprio kann als fieser Plantagenbesitzer überzeugen, aber wieder einmal spielt Christoph Waltz als deutscher Kopfgeldjäger alle an die Wand! Weiterlesen

„Das Gesetz der Rache“ – Der Butler war es!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,26 (8 Stimmen)
Loading...

„Das Gesetz der Rache“ mit Gerard Butler und Jamie Foxx handelt von einem Menschen, der nicht vergessen kann und der Staatsjustiz Fehler im System vorwirft; mit aller Härte will er sich an jedem Beteiligten rächen. Obwohl dieser neue Thriller wie so viele andere das Thema „Rache“ behandelt, so ist es trotzdem kein stupides „Ein Mann gegen alle“, sondern zeigt interessante Ansätze, hinzu kommt eine packende Inzenierung und gute Darsteller, doch irgendwie weiß der Film selbst nicht, was er sein will. Weiterlesen