Neue Dokus über Bauernhöfe, Babys, Galapagos und die Wiese

Wieder wollen wir uns kurz ein paar interessanten Dokumentationen widmen, die kürzlich auf DVD und Blu-ray erschienen sind. Dieses Mal sind das BBC-Dokus „Der Bauernhof“, „Babys“ und „Expedition Galapagos“, die bereits seit August im Handel erhältlich sind, sowie der neue Naturfilm „Die Wiese“ von Jan Haft, der am 11. Oktober zu bekommen sein wird. Wir durften jetzt schon mal reinschauen! Weiterlesen

Neue Dokus: „Die Kennedy-Saga“ und „Das Wunder der Jahreszeiten“

Wieder mal sind zwei neue Dokumentationen auf DVD erschienen, die wir euch kurz vorstellen möchten. Die sechsteilige Reihe „Die Kennedy-Saga“ bietet einen interessanten Einblick in das Leben und die Intrigen rund um eine der wohl bekanntesten Familien Amerikas. Die vierteilige Naturdoku „Das Wunder der Jahreszeiten“ ist ein wirklich tolles Erlebnis, das einen rund um den Globus zu ganz besonderen Ereignissen im Jahreszyklus der Tierwelt führt. Beide Dokumentationen sind seit dem 28. Juni 2019 im Handel erhältlich. Weiterlesen

„Dumbo“ – Tim Burtons seltsame Neuauflage von Disneys Elefant!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,00 (1 Stimmen)
Loading...

Gerade erst habe ich beim Realremake von „Aladdin“ bemängelt, dass die „realen“ Neuauflagen der Zeichentrickklassiker zu sehr 1:1 nachgedreht werden, da kommt Tim Burton um die Ecke, der zuletzt mit „Die Insel der besonderen Kinder“ und „Big Eyes“ mal wieder ganz passable Filme abgeliefert hatte, und stülpt der ohnehin nicht gerade tollen Handlung von Disneys 1941er „Dumbo“ so einen absurden Handlungsmurks über, dass ich zugeben muss, von den sehr an der Vorlage bleibenden Versionen doch mehr gehabt zu haben. Auch wenn Burton Danny DeVito und Michael Keaton nach „Batmans Rückkehr“ mal wieder kombiniert und mit Eva Green, Colin Farrell, Alan Arkin und in einer sehr kleinen Nebenrolle sogar Lars Eidinger ein paar gute Darsteller in die Zirkusmanege schickt, will hier gar nichts passen. Fans des Originals erkennen zwar an vielen Stellen die wohl als Hommage gedachten Szenen mit Bezug zum Original, bis zu den rosa Elefanten, aber alles soweit verfremdet, dass Dumbo trotz großer Augen mit extremem Kindchenschema irgendwie nie wie der zentrale Charakter wirkt und gleichzeitig die Kinder, ihr Vater und die Zirkusgang auch nicht so richtig als zentrales Element funktionieren wollen. Optisch ist Burtons Stil wie immer eine Augenweide und der fliegende Babyelefant ist auch sehr gut animiert, aber einen Klassiker, von dem sich wohl kaum einer überhaupt eine Neuauflage gewünscht hätte, dann mit einer derart verschrobenen neuen Handlung noch weniger interessant zu machen, ist dann auch schon eine Kunst. Weiterlesen

Neue Dokumentationen: „Sherlock Holmes“ und „Wilde Dynastien“

Und wieder sind ein paar sehenswerte Dokumentationen erschienen, die wir euch kurz vorstellen wollen. Das ist zum einen der Zweiteiler „Das Vermächtnis des Sherlock Holmes“, das sich mit dem berühmtesten Detektiv aller Zeiten und seinem Einfluss auf die morderne Spurensicherung beschäftigt, und zum anderen „Wilde Dynastien – Die Clans der Tiere“, eine fünfteilige Tierdokuserie, die sich mit Machtstrukturen unter Tieren wie Löwen, Pinguinen oder Schimpansen beschäftigt. Beide Reihen sind seit Ende April 2019 im Handel erhältlich. Weiterlesen

Neue Dokus: „Wildes Österreich“ und „Wilde Anden“

In vielen Dokumentationen wurden wir schon in die Natur zahlreicher Länder und Regionen der Erde entführt, mit „Wildes Österreich“ und „Wilde Anden“ sind am 22. Februar 2019 zwei weitere Dokus auf DVD und Blu-ray hinzugekommen. Auch diese überzeugen mit beeindruckenden Naturaufnahmen und interessanten Einblicken in das Überleben der dortigen Tier- und Pflanzenwelt. Weiterlesen

„Der Grinch“ – Grüner Weihnachtshasser mit Ottos Stimme!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   2,50 (2 Stimmen)
Loading...

Ich war als Kind ein großer Fan von Otto Waalkes, aber schon bei „Ice Age“ war ich nicht so begeistert von seiner unverkennbaren Synchronstimme. Nun könnte man sagen, dass bei „Horton hört ein Hu“, einer wirklich besonderen Verfilmung eines der Werke von Dr Seuss, die Stimme von Christoph Maria Herbst auch unverkennbar gewesen wäre, aber das ist bei „Der Grinch“ doch noch was anderes, denn wenn der grüne Weihnachtshasser das typische Otto-Lachen erklingen lässt, merkt man, dass der deutsche Verleih ganz bewusst einen neuen „Otto“-Film vermarkten wollte, was in meinen Augen hinsichtlich Benedict Cumberbatch als originale Synchro so gar nicht passen will. Aber auch der Film selber kommt neben einigen amüsanten Einfällen nicht wirklich aus dem Mittelmaß heraus. Wenn man die Stimme von Otto erträgt, kann man den Film nett wegschauen, ein neuer Weihnachtsklassiker ist es aber nicht geworden. Weiterlesen

Neue Dokus: „Tierische Rebellen“, „Wanderungen der Tiere“ und „Der Neandertaler in uns“

Und wieder sind einige Dokumentationen im Handel erschienen, die wir euch kurz vorstellen wollen. Zum Ende des Jahres sind das die Tierdokumentationen „Tierische Rebellen“ und „Die großen Wanderungen der Tiere“ sowie die BBC-Doku „Der Neandertaler in uns“, die neben interessanten neuen Erkenntnissen zu den Urmenschen sogar Motion-Capturing-Experte Andy Serkis gewinnen konnte, um die Neandertaler auf ganz neue Art zum Leben zu erwecken. Alle Dokumentationen sind seit Ende Oktober bzw. Ende November auf DVD im Handel erhältlich. Weiterlesen

Neue Dokus über Neuseeland, Mexiko, Ernährung und den menschlichen Körper

Und wieder wollen wir auf einige wirklich sehenswerte aktuelle Dokumentationen hinweisen. Zum einen die tollen Naturdokumentationen „Wildes Neuseeland“ und „Wildes Mexiko“ sowie die weiteren interessanten Dokus „Geheimnisse des menschlichen Körpers“ und „Die Wahrheit über unser Essen“, die alle unlängst auf DVD bzw. Blu-ray im Handel erschienen sind oder in Kürze erscheinen. Weiterlesen