„Der Totmacher“ – Meinungen?

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,00 (4 Stimmen)
Loading...

totmacher.JPGSo, ich hatte gestern einen relativ alten deutschen Film mit Götz George gesehen und kannte (fast) keinen Film mit ihm. Ich persönlich bin von dem Totmacher aber begeistert. Hier zeigte Götz George, dass er auch zu den „Großen“ gehört. Man nahm ihm den wahnsinnigen Massenmörder von der ersten Sekunde bis zum Schluß ab, und auch sein Filmpartner, der Doktor, überzeugte auf ganzer Linie. Die Idee des Films bzw. deren Umsetzung war unheimlich cool, den Handlungsbogen soooo klein zu halten und das Augenmerk nur auf die Gespräche der beiden zu richten, allerdings ist das auch der größte Nachteil des Films. Dadurch, dass der Film nur aus Dialogen zwischen den beiden besteht, ist er vieeeeeeel zu lange und ein Kurzfilm a 20-30 min. hätte vollkommen gereicht im Gegensatz zu ca. 108 min.

Trotzdem zählt der Film für mich zu den großen deutschen Filmen, von mir eine 2 -2+.

Wer hat ihn noch gesehen? Andere Meinungen?

Verwandte Artikel

5 Kommentare

  1. „Der Totmacher“ ist definitiv ganz großes deutsches Kino. Wohl mit die beste Rolle von Götz George. Und wirklich zu lang fand ich ihn trotz des doch recht gewöhnungsbedürftigen Stils nicht. Ist aber sicher nicht jedermans Sache. „Fritze, was machste da? – Ich füttere eure Fische…“

  2. Was gibt es sonst noch für empfehlenswerte Götz George Filme? Möglichst ungefähr im selben Genre.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.