„Project Almanac“ – Teenie-Zeitreise-Thriller-Logik-Desaster!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,50 (2 Stimmen)
Loading...

Irgendwie ist das Thema „Zeitreise“ seit „Zurück in die Zukunft“ ein Thema in Filmen, das mich immer wieder anzieht und doch wird es in nahezu jedem Film wegen inkonsequentem Umgang mit der Zeitreisenlogik und dümmlichen Storylines versaut. So auch in diesem Fall! „Project Almanac“ macht nicht nur überhaupt keinen Sinn, die Zeitreise-Logik wird ständig wieder umgeworfen und alles ist noch mit so dümmlichen Teenie-Problemen gekreuzt, sodass sich der Film irgendwo im Bereich von „A Sound of Thunder“ wiederfindet. Hoffentlich finde ich beim nächsten vermurksten Film dieser Art die Kraft, mich von dem Thema nicht wieder locken zu lassen. Weiterlesen

„Lucy“ – Unfassbar unlogischer Rohrkrepierer!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,50 (4 Stimmen)
Loading...

Eigentlich ist Luc Besson immer ein Regisseur mit dem Händchen für grandioses Popcornkino gewesen, doch was ihn bei diesem Unfug angetrieben hat, wird wohl keiner verstehen. Dass „Lucy“ nicht unbedingt auf Logik aufgebaut sein würde, war sicher klar, aber die Handlung ist einfach dermaßen sinnbefreit, dass es einfach nur weh tut. Vielleicht hätten Scarlett Johansson und Morgan Freeman das Drehbuch vorher lesen sollen, wirklich begeistert spielen tun sie jedenfalls nicht. Neben „Lucy“ ist „Transcendence“ ein wissenschaftliches Meisterwerk und „A Sound of Thunder“ schon fast wieder logisch! Weiterlesen

„Der Pfad des Wikingers“ – Worst Movie Ever!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   1,67 (3 Stimmen)
Loading...

wikingerfilm.jpgUnfassbar dieser Film, ein Kollege hat mich auf dieses Machwerk aufmerksam gemacht, und wenn man auch gerne mal Trash abseits der Norm ausprobiert, dann reizen einen natürlich auch die unglaublich vernichtenden Kommentare bei Amazon. Aber ich bin immer noch am Überlegen, ob ich zu meiner eigenen geistigen Sicherheit nicht lieber abschalten sollte, denn dass mich mal ein Film mehr abschrecken würde als „Daniel der Zauberer“, hätte ich nicht für möglich gehalten. Wer also filmmäßig was echt Grenzwertiges sehen will, wird bei diesem Streifen definitv nicht „enttäuscht“ werden. Weiterlesen

Die Schlechtesten der Schlechtesten!!

schlechtesten.jpg

Klar, jedes Jahr kommen Filme raus, die definitv schlecht sind, aber unter all denen gibt es ein paar, die wirklich so unglaublich mies sind, dass man wirklich nicht mehr glauben kann, was man da sieht. Oft genießen diese Filme dann wieder Kultstatus, weil sie oft jede Menge unfreiwillige Komik mitbringen. Weiterlesen

Zeitreisen und ihre Logik

Nachdem ich die „Sarah Connor Chronicles“ gesehen habe und wieder über einige Logikfehler in den Zeitreisen gestolpert bin, habe ich mich gefragt, wie das in den alten „Terminator“-Filmen war. Meiner Ansicht nach kann es nämlich von der Logik her nur zwei Formen der Zeitreise geben. Zum einen die Variante, bei der jemand zurückreist und eine neue veränderte Zeitachse erzeugt bzw. die zukünftige Zeitachse verändert oder die Variante, dass der Zeitreisende schon immer ein Bestandteil der Zeitachse war und sich durch die Zeitreise nichts ändert. Weiterlesen

„Die letzte Legion“ – Wohl eher die letzte Sch…

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,50 (4 Stimmen)
Loading...

legion.jpgDas erste, was ich von diesem Film gelesen hatte, war, dass es um den Untergang des Römischen Reiches gehen soll. Als begeisterter Fan der TV-Serie „Rom“ dachte ich mir, dass das ja eine tolle Erweiterung sein könnte. Dann sah ich den ersten Trailer mit einem nervigen Kind und irgendwie Excalibur und ein wenig Artussage und wusste nicht mehr so wirklich, was ich davon halten sollte. Trotzdem traute ich mich noch ins Kino, aber das hätte ich mal besser lassen sollen. Eine konfuse Story, miese Darsteller und das Niveau eines 08/15-Actionfilms aus den 80ern, mehr gab’s nicht… Weiterlesen

„Primeval“ – Peinlicher Dinomüll!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,76 (24 Stimmen)
Loading...

Ja, ich bin seit meiner Kindheit ein Dinofan und so war ich doch irgendwie gespannt auf eine Serie der BBC mit Dinosauriern, die der revolutionären „Dokuserie“ aus den 90ern entstammen. Aber was ich da schon in den ersten Minuten miterleben musste, ist wohl eine der miesesten, peinlichsten Serien, die jemals im Fernsehen ausgestrahlt werden durften… Weiterlesen

„A Sound of Thunder“ – Totgeburt in Perfektion

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   2,00 (4 Stimmen)
Loading...

thunder.jpgAlso, ich versuche es mit meinen Worten, auch wenn es wahrscheinlich nicht reicht, diesen Film nur zu beschreiben. Ich habe mit PAU und THREEPWOOD vor kurzem „A Sound of Thunder“ gesehen und ich glaube, es wird sehr, sehr lange Zeit dauern, bis ich etwas ähnlich Schlechtes in solcher Form in meinem Leben sehen werde. Es ging um Zeitreisen und darum, dass man die Gegenwart verändern kann, wenn man etwas in der Vergangenheit macht, der sogenannte „Butterfly Effect“. Weiterlesen