Zhang Ziyi spielt „Mulan“?

Zhang Ziyi ist vermutlich eine der bekanntesten chinesischen Schauspielerinnen. Sie hat nicht nur in international erfolgreichen asiatischen Produktionen wie „Tiger & Dragon“, „Hero“ oder „House Of Flying Daggers“ mitgespielt, sondern auch in Hollywood-Produktionen wie „Die Geisha“. Angeblich hat sie nun schon vor einer Weile einen Vertrag für drei weitere Hollywoodfilme abgeschlossen, so unter anderem für eine Realverfilmung von „Mulan“.

Überaus bekannt und erfolgreich war die 1998er Disney-Variante des Stoffes, der aus einem chinesischen Märchen stammt. Zhang Ziyi soll angeblich in die Hauptrolle der Heldin Hua Mulan schlüpfen, die sich für ihren Vater ausgibt und in der kaiserlichen Armee gegen die Hunnen kämpft.

Außerdem ist anscheinend auch ein Remake der „Sieben Samurai“ geplant. Auch hier soll Zhang mitwirken und ein Dorfmädchen spielen, welches ebenfalls in Männerkleidung Schutz vor Banditen sucht.

Welches die dritte Produktion ist, ist noch nicht bekannt. Außerdem hat man auch schon länger keine Neuigkeiten über die Projekte gehört, insofern sind wir gespannt, wie sich diese entwickeln. Ich bin ohnehin ein Anhänger von Zhang Ziyi und würde mich grundsätzlich über beide Filme freuen.

Verwandte Artikel

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.