Kommt doch noch ein “Halo”-Film?

Das Projekt der Videospielverfilmung “Halo” hat eine lange Tradition. Viele Namen sind gefallen, dann sollte Peter Jackson den Film unter Regie von Neill Blomkamp produzieren, welcher dafür sogar einen Trailer und Probeaufnahmen gedreht hat. Als der Film abgeblasen wurde, haben die beiden aus Trotz an dessen Stelle “District 9” realisiert. Doch anscheinend ist nach wie vor ein “Halo”-Film möglich, denn Microsoft hat nun verlauten lassen, dass sie noch immer Interesse daran haben, einen “Halo”-Film zu finanzieren, man denke auch über eine TV-Serie nach. Die Idee, an der gerade gearbeitet wird, sei keine 1:1-Spielgeschichtenadaption, sondern eine eigenständige Storyline. Man stünde nicht unter Zeitdruck. Fans des sogenannten “Masterchief” dürfen also wieder hoffen.

Quelle: Comingsoon.net

Verwandte Artikel

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.