Neue Dokumentationen: „Donau“ und „Metal Evolution“

Regelmäßig stellen wir immer ein paar interessante Dokumentationen vor, die kürzlich erschienen sind, für Naturfreunde gibt es dieses Mal „Donau – Lebensader Europas“ und für die Fans härterer Musikrichtungen „Metal Evolution – Die komplette Serie“. Die zweiteilige Naturdoku gibt es auf Blu-ray und DVD, die Musikreihe mit allen 11 Folgen nur auf DVD, beide Dokumentationen sind erst seit dem 30. November 2012 im Handel.

Donau – Lebensader Europas“ demonstriert in eindrucksvollen Bildern, dass Artenvielfalt und Naturwunder nicht nur auf fremden Kontinenten zu finden sind, denn die Donau hat auf ihrem Flusslauf durch zahlreiche Länder Europas und verschiedene Klimazonen ein weites Spektrum an unterschiedlichsten Naturlandschaften zu bieten, die nicht nur für viele Tierarten ein Zuhause ist, sondern auch maßgeblich das Leben der Menschen in ihrem Umfeld beeinflusst. Die zwei Folgen „Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer“ und „Zwischen Flut uns Frost“ bieten ein interessantes Portät des vielleicht mächtigsten Stroms Europas.

„Metal Evolution – Die komplette Serie“ richtet sich natürlich in erster Linie an Fans von Hardrock und Heavy Metal, bietet aber auch viele interessante Infomationen für alle Musikbegeisterten. Mit 11 Episoden und einer Lauflänge von fast 8 Stunden ist dies die vermutlich umfangreichste Reihe zu diesem Thema und bietet neben einer informativen Darstellung des Stammbaums und der zeitlichen Entwicklung des Heavy Metal und seinen zahlreichen Sub-Genres viele Interviews mit Stars der Szene wie Iggy Pop, Alice Cooper, Slash, Lemmy Kilmister oder Kirk Hammett. „Metal Evolution“ begibt sich dafür auf eine außergewöhnliche Reise rund um die Erde in die Welt von Musikern und Fans des Heavy Metal.

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.