FlimmerWAHL 2018 – Eure Tops und Flops des Jahres!

Und wieder mal habt ihr entschieden, welche Filme eurer Meinung nach im letzten Jahr die besten und welche die miesesten waren. Hier kommt das Ergebnis der FlimmerWAHL 2018: Unter den TOPs konnte sich „Mission: Impossible 6“ souverän den ersten Platz sichern, „Avengers 3“ erreicht Platz 2 und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ schnappt sich die dritte Position. Bei den FLOPs habt ihr „Pacific Rim 2“ als schlechtesten Film 2018 abgestraft, gefolgt von „Tomb Raider“ auf Rang 2 und „Meg“ auf dem dritten Platz der Verlierer.

Die kompletten TOP 10 und FLOP 10 der FlimmerWAHL 2018 findet ihr hier:

TOP 1: Mission: Impossible 6
TOP 2: Avengers 3: Infinity War
TOP 3: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
TOP 4: Auslöschung
TOP 5: BlacKkKlansman
TOP 6: Ready Player One
TOP 7: Call Me by Your Name
TOP 8: Ant-Man and the Wasp
TOP 9: Isle of Dogs
TOP 10: Deadpool 2

FLOP 1: Pacific Rim 2
FLOP 2: Tomb Raider
FLOP 3: Meg
FLOP 4: Skyscraper
FLOP 5: Predator – Upgrade
FLOP 6: The Cloverfield Paradox
FLOP 7: Venom
FLOP 8: Fifty Shades Of Grey 3
FLOP 9: Sierra Burgess is a Loser
FLOP 10: Das Zeiträtsel

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.